Supply Chain Management

Anrechenbarkeit der Veranstaltung „Supply Chain Management“

04.11.2015

Master-Studierende, die aus der alten in die neue Prüfungsordnung (PO) gewechselt haben, und „Supply Chain Management“ (1 SWS) bereits als Pflichtveranstaltung nach der alten PO bestanden haben, können die Veranstaltung in diesem Semester aufstocken, um sie als 2 SWS-Fach nach der neuen PO einzubringen. Setzen Sie sich hierzu bitte mit Prof. Meisel in Verbindung. Beachten Sie, dass Sie sowohl in der alten als auch in der neuen PO nicht beide Veranstaltungen "Supply Chain Management" (1 SWS) und „Supply Chain Management“ (2 SWS) gemeinsam einbringen können.