Supply Chain Management

Fallstudienseminar SCM

Kurzzusammenfassung

Das Fallstudienseminar SCM greift eine konkrete Problemstellung aus der Praxis oder aus wissenschaftlichen Forschungsprojekten auf. Es zielt auf die Entwicklung neuer Lösungsansätze für diese Problemstellung ab. Die Studierenden erhalten hierfür Datenmaterial und Erläuterungen zur Fallstudie sowie Hinweise zu deren Bearbeitung. Sie erarbeiten in Einzel- oder Gruppenarbeit Lösungsansätze und dokumentieren ihre Ergebnisse in Form einer Hausarbeit und eines Vortrags.

Lehrinhalte

Das Seminar adressiert wechselnde Fallstudien aus den Bereichen Supply Chain Management, Produktion und Logistik. Die konkrete Fallstudie eines Seminars wird in einer Eröffnungsveranstaltung bekanntgegeben.

Lernziele

  • Die Studierenden sind in der Lage, Lösungsansätze für komplexe Problemstellungen zu entwickeln und umzusetzen
  • Die Studierenden können ihre gewonnenen Erkenntnisse in einer nachvollziehbaren und sorgfältig verfassten Hausarbeit schriftlich darlegen
  • Die Studierenden können ihre gewonnenen Erkenntnisse in verständlichen Vorträgen präsentieren

Literatur

 

  • Die relevante wissenschaftliche Literatur wird als Bestandteil der Seminararbeit selbständig durch die Studierenden recherchiert.